Der Beginn

 

Ab 30. November sind an der IGS Wallstraße neun ausgebildete Schulsanitäterinnen und Schulsanitäter bei Unfällen und Verletzungen einsatzbereit. Ihre Erste-Hilfe-Ausbildung haben die Schülerinnen und Schüler am Samstag, den 14.11.2015, erfolgreich bei der DRK-Ausbilderin Melanie Niestrop abgeschlossen. Im neuen Schuljahr sind die Schulsanis nun mit regelmäßig stattfindenden Treffen der Arbeitsgemeinschaft unter der Leitung von Frau Gerlach gestartet. In diesen Treffen werden zum Beispiel Erste-Hilfe-Maßnahmen geübt und Einsatzpläne erstellt. Die Schulsanitäterinnen und Schulsanitäter sind sehr motiviert und freuen sich auf ihre Dienste. Bislang konnten die Ersthelferinnen und Ersthelfer ihr Können noch nicht unter Beweis stellen. Aber demnächst beginnen sie ausgestattet mit Warnwesten und einer Sanitätstasche ihre Arbeit. In den Pausen wird sich immer ein Team im Sanitätsraum aufhalten, der sich im Eingangsbereich auf der linken Seite befindet. Nicht nur in den Pausen, sondern auch während der Unterrichtszeiten sind die freiwilligen Helfer über ihr Einsatzhandy stets zu erreichen. So ist sichergestellt, dass sie bei Unfällen oder Verletzungen schnell zur Stelle sind und sich um die Erstversorgung ihrer Mitschülerinnen und Mitschüler kümmern können.

 Schulsanitäter 2018

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok