Willkommen an der IGS Wallstraße

Wir leben Europa

Unsere Mensa

Berufsorientierung: Mehr als 30 Experten stehen Schülerinnen und Schülern der IGS Wallstraße Rede und Antwort, 06.10.2023

Welche Voraussetzungen braucht man, um Polizist zu werden? Welche Fähigkeiten benötigt ein künftiger Azubi als Tischler? Oder, wie geduldig muss man als Heil- und Erziehungspfleger sein. Diese und viele andere Fragen konnten die rund 250 Schülerinnen und Schüler der IGS Wallstraße beim Expertentag ihrer Schule loswerden.


Mehr als 30 Experten standen den Jugendlichen aus den Jahrgängen acht und neun Rede und Antwort. "Wir konnten so viele Fragen stellen“, sagte ein Schüler aus einer neunten Klasse mit Begeisterung. „Ich habe so viele Informationen bekommen“, ergänzte eine Achtklässlerin. „Der Expertentag ist an der IGS inzwischen zur Tradition geworden“, freute sich Schulleiterin Ursula Miege. "Wir sind sehr dankbar für das Engagement der unterschiedlichen Firmen und Einrichtungen“, so Miege weiter. Die Angebote reichten u. a. von Handwerksberufen, über Chancen in Verwaltungen und sozialen Berufen bis hin zu den Aufstiegschancen bei Polizei und Bundeswehr. Die Experten zeigten sich im Anschluss sehr erfreut über das Interesse der jungen Menschen. Es sei ein sehr wertvoller Tag für die Jugendlichen gewesen, so das Vorbereitungsteam um Organisator Frank Mühl. „Unsere Schüler bekommen hier nicht nur Hinweise und Informationen zu den Berufen, sondern sie erhalten auch Tipps, wie man in einem Bewerbungsverfahren agieren muss, um erfolgreich zu sein“, so die Verantwortlichen. Zudem lobten Vertreter von Handwerksfirmen, dass die IGS Wallstraße ihnen ein wertvolles Forum bieten würde, denn gerade praktisch veranlagte Jugendliche wüssten oftmals nicht, welche Chancen und Verdienstmöglichkeiten die unterschiedlichen Gewerke bieten. Die duale Ausbildung werde oftmals unterschätzt, so die einhellige Meinung der Experten. Die IGS Wallstraße würde hier sehr zukunftsweisend agieren.

    

 

Startseite

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.